Dr. Timnit Gebru

Co-Leiterin des Ethical AI Research Team, Google

Timnit Gebru forscht derzeit bei Google zu ethischer KI. Davor arbeitete sie als Postdoc bei Microsoft Research, New York City, in der FATE-Gruppe (Fairness Transparency Accountability and Ethics in AI), wo sie sich mit algorithmischem Bias und den ethischen Implikationen datengetriebener Projekte beschäftigte. Sie erhielt ihren Doktortitel am Stanford Artificial Intelligence Laboratory, wo sie bei Fei-Fei Li Computer Vision studierte. Ihre Dissertation bezog sich auf die Nutzung massenhaft öffentlich zugänglicher Bilder zur Gewinnung soziologischer Erkenntnisse sowie auf den Umgang mit Problemen von Computer Vision, die sich in diesem Rahmen ergeben. Unter anderem The Economist und The New York Times haben über ihre Arbeit berichtet. Bevor sie an Fei-Feis Lab kam, arbeitete Timnit Gebru bei Apple und entwarf Schaltungen und Signalverarbeitungsalgorithmen für verschiedene Apple-Produkte, darunter das erste iPad. Außerdem verbrachte sie ein obligatorisches Jahr als Unternehmerin (wie scheinbar alle Stanford-Student*innen).