Dr. Thomas Grote

Postdoktorand am Ethics and Philosophy Lab des Exzellenzclusters: 'ML: New Perspectives for Science', Universität Tübingen

Thomas Grote ist Postdoc am Ethics and Philosophy Lab des Exzellenzclusters: 'ML: New Perspectives for Science'. Er ist ausgebildeter Philosoph und kombiniert Methoden der angewandten Ethik und der Wissenschafsphilosophie. Seine Forschung konzentriert sich auf medizinische Anwendungen von ML/AI, mit einem Schwerpunkt auf Erklärbarkeit, Fairness, klinischer Methodik und Forschungsethik.