Dr. Mario Gleirschner

Postdoktorand, Universität York, U.K.

Mario Gleirscher ist Postdoc in Informatik an der University of York, Großbritannien. Er erhielt den Doktortitel und den Master of Science in Informatik mit Nebenfach Mathematik an der Technischen Universität München, Deutschland.  Er hat einen Abschluss in Maschinenbau mit Schwerpunkt Produktionstechnik und sammelte mehrere Jahre praktische Erfahrung als Berater, Methodeningenieur und Softwareentwickler. In seiner Forschung wendet er stochastisches Model Checking, Theorem Proving, Prozessalgebra und Refinement auf die Analyse und Verifikation von Regelungssystemen an, wobei er sich auf den Entwurf und die Synthese von risikobewussten Reglern aus ereignisdiskreten und hybriden stochastischen Modellen konzentrierte.  Für diese Forschung wurde er mit einem Stipendium der Deutschen Forschungsgemeinschaft ausgezeichnet.