Katrin Fritsch

Co-Founder des MOTIF Institute for Digital Culture

Katrin Fritsch ist Co-Founder von MOTIF Institute for Digital Culture, einem unabhängiger Think Tank an der Schnittstelle von Technologie und Gesellschaft. In Projekten für die Deutsche Bahn, netzpolitik.org oder das CityLAB Berlin entwickelt Katrin Formate für mehr zivilgesellschaftliches Engagement in den Bereichen Technologie, Klimawandel, und Gender-Gerechtigkeit. Katrin hat einen Master of Science an der London School of Economics and Political Science in Data and Society. Sie setzt sich für feministische Zukünfte und die Entwicklung nachhaltiger Technologien ein.