Dr. Jörn Hees

Senior Researcher / Teamleiter Multimedia-Analyse und Data Mining (MADM), DFKI

Jörn Hees studierte Informatik an der H-BRS (Bachelor) und an der TU Kaiserslautern (Master & PhD Programm), stets mit starkem Interesse an KI. In seiner Doktorarbeit "Simulating Human Associations with Linked Data" an der Schnittstelle von Psychologie, Wissensgraphen, Data Mining und maschinellem Lernen analysierte er große Wissensgraphen, um einen wichtigen Teil des menschlichen Denkens, nämlich die Assoziation (Hund - Katze), nachvollziehen zu können. Bereits während seines Promotionsstudiums wurde er wissenschaftlicher Mitarbeiter am DFKI und arbeitete an verschiedenen Forschungs- und Industrieprojekten mit. Er trat dem Multimedia-Analyse- und Data-Mining-Team in der SDS-Gruppe als Experte auf dem Gebiet der Wissensgraphen bei, mit der Absicht, Wissen mit multimodalen ML-Ansätzen zu kombinieren, und fand sich bald in und später als Leiter eines der ersten DFKI-Teams wieder, das Deep-Learning-Technologien in Bereichen wie Computer Vision, GPU HPC, Image Captioning, ESC, VQA, XAI, RL, GANs, OD, Embeddings & Graph Mining intensiv anwendet und weiterentwickelt.