Dr Isabella Hermann

Research Coordinator

Dr. Isabella Hermann ist Politikwissenschaftlerin mit einem Doktorat in Internationalen Beziehungen. Ihr allgemeines Forschungsinteresse gilt der Frage, wie Diskurse über neue Technologien globale Machtstrukturen bestimmen. Im Speziellen untersucht sie das Genre der Science-Fiction als Beitrag zur Diskussion über neue Technologien, gesellschaftspolitische Wertesysteme und globale Politik. Derzeit ist Isabella als Forschungskoordinatorin der interdisziplinären Forschungsgruppe "Responsibility: Machine Learning and Artificial Intelligence" an der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften in Berlin tätig.